Unsere Angebote

Kultur- & Studienreisen
Erlebnis- & Ecoreisen
Kombinationsreisen
Privat- & Individualreisen
Alle Reisen auf einen Blick
Visabeschaffung
Hotelreservierung
Gallery
 



 


 

 

 

Anschrift


 

Entdecken Sie mit uns Persien!

Address:

Khalaban St. 22
Shiraz - Iran

Tel.:       + 49 (0) 2234 9510374
                 + 98 71 36259715

Fax:             + 98 71 36259715

Mobile:         + 49 172 2532504
::                     + 98 917 7203641

WhatsAPP:   + 49 172 2532504
::                     + 98 917 7203641

Telegramm: + 49 172 2532504
::                     + 98 917 7203641

E-Mail:   info@diwantours.com

Web:     www.diwantours.com

 

 
 


   

Begleiten Sie uns auf eine 8-tägige Reise durch dieses faszinierende Land. Erleben Sie die facettenreiche Hauptstadt Teheran und bewundern Sie in der Oasenstadt Shiraz die herrlichen Paradiesgärten. Lassen Sie sich von der unglaublichen Schönheit Isfahans verzaubern und bestaunen Sie die geschichtsträchtigen Ruinen von Persepolis und Pasargadea, die einstige Residenzstadt des achämenidischen Weltreiches, die heute noch von Glanz und Ruhm des Persischen  Weltreiches zeugt.

 

 

Ihr  Reiseerlebnis im Detail: 

1.Tag: Frankfurt - Teheran
Flug mit Iran Air von Frankfurt nach Teheran. Am Abend Ankunft in Teheran. Ihr Reiseleiter empfängt Sie am Flughafen und organisiert den Transfer zu Ihrem Hotel.

2.Tag: Teheran – Shiraz
Wir erkunden die Hauptstadt Irans. Einen ersten Überblick über die reiche Kultur des Landes bietet das archäologische Nationalmuseum. Anschließend besuchen wir  den Golestan-Palast, der Palast der Qajaren aus der 19. Jhd. und danach schlendern wir durch den Bazar von Teheran. Am späten Nachmittag besichtigen wir das Juwelenmuseum.  Am Spätennachmittag Flug nach Shiraz. Zwei Übernachtungen in Shiraz. 

3. Tag: Shiraz, Stadt der Rosen
Der Tag ist ganz der Besichtigung von Shiraz gewidmet. Im Volksmund wird Shiraz auch Stadt der Liebe, der Rosen und der Nachtigallen genannt. Wir besuchen die Mausoleen der Dichter Hafez und Saadi und tauchen dabei in die Welt der persischen Poesie ein. Anschließend lassen wir uns durch das alte Stadtzentrum rund um den Basar treiben und bestaunen die Rosarrote Nasir-al-Molk-Moschee, Wakil Moschee, Zitadelle  und Qawam-Haus. Abends Werden wir Sie nach allen Regeln der persischen Kochkunst in einem traditionellen persischen Restaurant verwöhnen.

4. Tag: Über Persepolis und Naqsh-e Rostam nach Yazd
Ausflug nach Persepolis,  Stadt der Perser, dessen Grundstein König Darius (512-485 v. Chr.) legte und deren Vollendung unter Xerxes stattfand. Die Monumental-Treppe und der Audienzsäle vermitteln einen Eindruck vom Leben bei Hofe vor 2500 Jahren. Im Anschluss Besuch der Nekropole Naqsh-e Rostam. Weiterfahrt nach Yazd. Übernachtung im orientalischen Moshir-ol-Mamalek Hotel mit herrlichem Garten.

5. Tag: Yazd, Stadt der Windtürme
Besichtigung der Freitags-Moschee mit ihren wundervollen blauen Keramikkacheln sowie eine Seidenweberei, in der exquisite Brokate noch auf traditionellen Webstühlen gefertigt werden. Am Nachmittag besichtigen wir die zahlreichen Feuertempel und „Türme des Schweigens“ die auf Yazd als Hochburg der Zoroastier verweisen. Weiterreise in Richtung Dasht-e-Kavir, die einst von großen Karawanen durchzogen wurde. Am Abend Ankunft in Isfahan. Zwei Übernachtungen in Isfahan.

6. Tag: Zauberhafte Isfahan
Isfahan als Weltwunder zu bezeichnen, ist keine Übertreibung. Während der Regierungszeit der Safaviden ist Isfahan zur Stadt der Gärten und Paläste geworden; Shah Abbas I verlegt 1598 die Hauptstadt hierher. Wir beginnen den Tag mit dem Besuch des überwältigenden Imamplatzes (UNESCO Welterbe)  mit der Imam und Scheich-Lotfollah-Moschee und  dem 6-stöckigen Palast Ali Qapu (Hohe Pforte). Anschließend erkunden wir die Geheimnise den Gartenpalästen Chehel Sotun (Vierzig Säulen) und Hasht Behesht (acht Paradiese). Zum Abschluss des Tages Genießen wir einen stimmungsvollen Spaziergang am Zayande Rud Fluss mit seinem vielen historischen Bogenbrücken.

7. Tag: Isfahan - Teheran
Am zweiten Besichtigungstag in Isfahan entdecken wir die Geheimnisse des Kakh-e Hasht Behesht. Der Gartenpavillon ist eingebunden in eine wunderschöne Gartenanlage. Anschließend Besuchen Sie des armenischen Viertels Djolfa mit der Vank-Kathedrale und dem armenischen Museum. Am Nachmittag verabschieden wir uns vom orientalischen Märchen Isfahan und fahren nach Teheran. Abends erreichen wir wieder die Metropole Teheran und lassen beim Abendessen die erlebnisreiche Reise noch einmal Revue passieren.

8. Tag: Teheran – Frankfurt
Fahrt zum Flughafen und Abflug nach Deutschland.

 

Teilnehmer: 6 - 14 Personen
Reisedauer:
8 Tage
Preis:
ab 1749,- €
        
 -Einzelzimmer: 195,- €
         - Visum Iran: ab 80,- € 

 

Termine & Preise 

 

Reiseleistungen:
Linienflug mit  in der Economy-Class  mit Iran Air von Frankfurt nach Teheran und zurück.
Inlandflug in der Economy-Class von Teheran nach Shiraz.
Flughafen- und Sicherheitsgebühren
Visarefernznummer
Transfers, Ausflüge und Rundreise  in modernen, klimatisierten Fahrzeugen
7 Übernachtungen, Hotels entspr. Standard (Landeskategorie) lt. Tourverlauf  oder gleichwertig
Übernachtungen im DZ mit Bad oder Dusche und WC
Halbpension (7 x Frühstück, 6 x Abendessen in traditionellen persischen Restaurant)  
Eintrittgelder lt. Programm
Reiseleitung durch unseren deutschsprachigen Reiseleiter

 Nicht in den Leistungen enthalten:
Visagebühren für Iran (ca. 80 €)
Nicht genannten Mahlzeiten und Getränke
Trinkgelder

 

Hotels

Stadt

Nächte

Hotel

Landeskategorie

Fotos

Teheran

1

Ferdowsi / Baba Taher

****

Click

Shiraz

2

Aryo Barzan / karim Khan

****

Click

Yazd

1

Fahadan / Mehr

****

Click

Isfahan

2

 Setareh

***

Click

Teheran

1

Ferdowsi / Baba Taher

****

Click

 

(Änderungen vorbehalten)

 

^ nach oben



















Startseite | Über Diwantours | Impressum | AGB | Sitemap | Kontakt

Copyright 2009-2010 , Iran Tourism and Touring Online (www.diwantours.com).
Powered by  : Mehdi Befroozfar    All rights reserved.   ©Diwantours  Travel Agency